Startzeiten HH-Meisterschaften Schü/A-Jgd am 24./25.06.

Nach Meldeschluss für die Hamburger Meisterschaften der Schüler und A-Jugend möchten wir wie angekündigt den Zeitplan an das endgültige Meldeergebnis anpassen.

Folgende Wettbewerbe werden abgesagt, da keine oder nur eine Meldung vorliegen:

DaDe, Schüler Ä und M/J und Team
HeDe, Schüler Ä und M/J und Team
DaSä, Schüler Ä und M/J und Team
HeSä, alle Wettbewerbe (Einzel und Team)

Als jeweils einzige …mehr

Kandidaten gesucht: Jugendsprecher

Wir suchen einen Jugendsprecher (w/m) für die Hamburger Fechterjugend! Der Jugendsprecher vertritt die Interessen der Hamburger Fechterjugend nach innen und nach außen, insbesondere gegenüber der Hamburger Sportjugend und dem Hamburger Fecht-Verband, und organisiert und gestaltet die Arbeit der Hamburger Fechterjugend. Dafür hat der Jugendsprecher auch Sitz und Stimme im Vorstand des Hamburger …mehr

Vor dem Deutschlandpokal-Finale 2017 in Mainz

Deutschlandpokalfinale 2017 in Mainz: Erstmals erreichen fünf Hamburger Fechtteams das Finale des Deutschlandpokals - der VfL Oberalster im Herrenflorett, der ETV Hamburg im Damendegen, Damenflorett, Damensäbel und Herrendegen. Das große Finale der letzten acht Mannschaften in jeder Disziplin findet am nächsten Wochenende in Mainz statt. 400 Mannschaften mit mehr als 1400 Fechtern starteten im …mehr

Internationales DFB-Senioren-Qualifikationsturnier „Wappen von Hamburg“

Hamburger Fechtsportler gewinnen vier Gold-, fünf Silber- und fünf Bronzemedaillen, Säbelfechterinnen Gesche Reimers, AK40+ und Chris Zoppke, AK 50+ führen Deutsche Rangliste an: Fechterinnen und Fechter aus Deutschland, Norwegen, Italien, Schottland, Afghanistan, Ungarn, der Schweiz und Russland reisten nach Hamburg, um an dem hochkarätig besetzten Fechtturnier teilzunehmen, das am 6. und 7. Mai …mehr

Fechten - Wie geht das?

 

Fechten ist eine bekannte olympische Sportart, rasant und elegant, präzise und schnell. Gefochten wird in den drei Waffen Florett, Degen und Säbel. Und Fechten ist viel einfacher, als man vielleicht denken mag. Neugierig? Die Broschüre "Rund ums Fechten" (Hrsg.: Württembergischer Fechterbund) gibt einen guten Überblick über das Sportfechten. Lust bekommen? In Hamburg gibt es zwölf Vereine, in denen gefochten werden kann.