Gruß zum Neuen Jahr

Hamburg, im Januar 2022

Man merkt nie was schon getan wurde,
man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt.
Marie Curie

Liebe Freunde des Fechtsports in Hamburg,

das zu Ende gehende Jahr 2021 hat uns alle zum zweiten Mal nach 2020 so herausgefordert, wie noch nie! Wieder mussten viele von uns coronabedingt Einschränkungen im  persönlichen , beruflichen und sportlichen  Bereich erfahren.

Im Namen des …mehr

Auftakt in die Saison 2021/22

In der kommenden Saison 2021/22 können wir endlich wieder Veranstaltungen anbieten: Wettkämpfe, Lehrgänge und unser offenes Freies Fecht-Forum am Freitag laufen wieder an. Wir haben aktuelle Planungen und Informationen unter dem Menüpunkt Verband/Verbandsinfo zusammengestellt und auch über unseren Newsletter "HFV Verbandsinfo" verschickt und werden auch künftig über diese Kanäle informieren.

 

 

…mehr

Freies Fecht-Forum startet in die neue Saison 2021/2022

Endlich geht es wieder los: Das "Freie Fecht-Forum", unser offenes Verbandstraining am Freitag, startet in die neue Saison! An jedem Freitag findet ein übergreifendes Fechttreffen statt. Es werden alle drei Waffen gefochten, wobei von wechselnden Trainerinnen und Trainern verschiedene Schwerpunkte angeboten werden. Zielgruppe des Freien Fecht-Forums sind alle Interessierten ab 14 Jahren aus …mehr

Grußwort der Präsidentin

Liebe Vorstände, liebe Trainer, liebe Freundinnen und Freunde des Fechtsports in Hamburg,

nach dem besonderen Jahr 2020 mit vielen Corona-Einschränkungen - der Fechtsport ist ebenso wie das gesamte öffentliche Leben mehrfach fast komplett zum Erliegen gekommen, haben wir in 2021 wieder zwei Monate ohne geregeltes Training und ohne die Gemeinschaft mit Gleichgesinnten hinter uns. Die …mehr

Hamburgiade 2020 endet mit tollem Abschlusstag

Die Hamburgiade Company Games – powered by DAK-Gesundheit, die vom 5.9 bis zum 27.9. stattfanden sind mit einem abwechslungsreichen Abschlusstag im Sport Park Wendenstraße beim Betriebssportverband Hamburg zu Ende gegangen. Am letzten Wochenende des Multisportevents in der Hamburg Active City kamen unter Einhaltung aller Corona-Auflagen noch mal mehrere Hundert Aktive zusammen, um sich in einem …mehr

Fechten - Wie geht das?

 

Fechten ist eine bekannte olympische Sportart, rasant und elegant, präzise und schnell. Gefochten wird in den drei Waffen Florett, Degen und Säbel. Und Fechten ist viel einfacher, als man vielleicht denken mag. Neugierig? Die Broschüre "Rund ums Fechten" (Hrsg.: Württembergischer Fechterbund) gibt einen guten Überblick über das Sportfechten. Lust bekommen? In Hamburg gibt es zwölf Vereine, in denen gefochten werden kann.