Hamburger Fechterinnen punkten auf Deutschen Ranglisten

Ein erfolgreiches Wochenende feierten Hamburgs Florett-Fechterinnen auf den Qualifikationsturnieren für die Deutschen U17- und U20-Ranglisten in Moers. Mit sieben Platzierungen in den Punkterängen gelang ihnen ein großartiges Gesamtergebnis, Xenia Maul (TB Hamburg-Eilbeck) erreichte in beiden Wettkämpfen die Achtelfinals.

Die gesamte Fechtelite Deutschlands war angetreten, um ein letztes Mal vor …mehr

Hamburger Mannschafts-Meister 2018

Hamburg hat seine Mannschaftsmeister im Fechten für 2018 ermittelt. In anspruchsvollen Gefechten und vielen knappen Entscheidungen gewannen die Titel der TB Hamburg-Eilbeck (Damenflorett), VfW Oberalster (Herrenflorett) und Eimsbütteler TV (Herrendegen und Herrensäbel). Die Titel im Damensäbel und Damendegen gingen magels Konkurrenz kampflos an den Eimsbütteler TV und Hamburger Fecht-Club. Die …mehr

Hamburger Meisterschaften 2017 der Aktiven

Die Hamburger Meisterschaften im Florett, Degen und Säbel der Damen und Herren wurden an diesem Wochenende in der Verbandshalle des Hamburger Fecht-Verbands ausgefochten. Nach vielen spannenden Gefechten standen folgende Hamburger Meister/innen fest:

Damen Florett
1. Platz: Veronika Goncharova, ETV Hamburg
2. Platz: Barbara Knap, TB Hamburg-Eilbeck
3. Plätze: Gesche Reimers, ETV Hamburg und Nathalie …mehr

Friederike Janshen wieder Weltmeisterin

Säbelfechterin Friederike Janshen (TSG Bergedorf, AK 50+) verteidigt ihren Weltmeistertitel. Christine Zoppke (Eimsbütteler TV, AK 50+) erkämpft sich die Bronzemedaille im Säbelwettbewerb und gewinnt mit dem Deutschen Florett-Team die Silbermedaille. Friederike Janshen holt mit dem Deutschen Säbelteam die Bronzemedaille. Hamburger Fechterinnen gewinnen einmal Gold, einmal Silber und zweimal …mehr

Fechten - Wie geht das?

 

Fechten ist eine bekannte olympische Sportart, rasant und elegant, präzise und schnell. Gefochten wird in den drei Waffen Florett, Degen und Säbel. Und Fechten ist viel einfacher, als man vielleicht denken mag. Neugierig? Die Broschüre "Rund ums Fechten" (Hrsg.: Württembergischer Fechterbund) gibt einen guten Überblick über das Sportfechten. Lust bekommen? In Hamburg gibt es zwölf Vereine, in denen gefochten werden kann.